Mit OPC UA ins Industrial IoT!

26.06.2018

Ab der Version i4SCADA 3.8.2 steht Ihnen ein neues Feature zur Verfügung: Der OPC UA Connector.

Ab der Version i4SCADA 3.8.2 steht Ihnen ein neues Feature zur Verfügung: Der OPC UA Connector. Mit diesem neuen herstellerunabhängigen Kommunikationsprotokoll können nun Sensoren, Maschinen, Steuerungen, Server oder ganze Cloud-Anwendungen einheitlich und durchgängig vernetzt werden - ganz im Sinne des IIoT. Somit gehören Schnittstellen, Gateways und damit verbundene Informationsverluste und Kosten ab sofort der Vergangenheit an – sowohl innerhalb einer Maschine, zwischen mehreren Maschinen als auch zwischen einer Maschine und einer Cloud-Anwendung.
 

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Internationales zertifiziertes IEC-Standardprotokoll.
    OPC UA gilt durch seine Offenheit gegenüber anderen Systeme als das neue Standardprotokoll im Industrial IoT. Zertifiziert von der international anerkannten International Electrotechnical Commission (IEC).
  • Unabhängig von Hersteller, Betriebssystem und Programmiersprache.
    OPC UA ist ein offener Standard ohne Abhängigkeiten von proprietären Technologien und einzelnen Herstellern.
  • Zuverlässige und sichere Kommunikation.
    Neben OPC UA-eigenen Sicherheitskonzepten wie Anwender-Authentifizierung oder Verschlüsselung von Daten werden auch bewährte Internet-Sicherheitsstandards eingesetzt wie SSL, TLS und AES.
  • Skalierbare und durchgängige Vernetzung.
    OPC UA bedeutet eine einheitliche horizontale und vertikale Kommunikation über alle Ebenen hinweg – vom kleinsten Sensor über Embedded-Geräte und Steuerungen bis hin zu Servern oder kompletten Cloud-Anwendungen.
  • Vereinfachung der Kommunikationsstruktur.
    Herstellerabhängige Schnittstellen und Gateways gehören mit OPC UA der Vergangenheit an. Ab sofort werden sämtliche Daten über ein einziges Protokoll übertragen.
  • Akzeptanz in der Industrie.
    Industrial IoT steht für die Vernetzung der Automatisierung mit internetbasierten Diensten. Basis hierfür ist OPC UA mit einem leistungsfähigen und weltweit akzeptierten Standardprotokoll.

Der OPC UA Connector ist mit dem nächsten Release verfügbar.

Ausführlichere Informationen über den OPC UA Connector erhalten Sie auf unserem Support-Portal.

Zum Supportportal

Das könnte Sie auch interessieren.

Produktivitätssteigerung mit WEBfactory

in der neuen Version 5.5 der WEBfactory i4 Plattform haben wir einiges getan, um Ihnen als Anwender ihre Arbeit weiter zu erleichtern. Ein besonderes…

Weiterlesen

Per Drag-and-Drop zur HTML5-Visualisierung

Prozessvisualisierungen auf HTML5-Basis müssen weder entwicklungsintensiv noch unkomfortabel zu bedienen sein, wie die webbasierte…

Weiterlesen

i4designer erstmals auf der SPS IPC Drives vorgestellt

WEBfactory präsentiert auf der europaweit größten Messe für industrielle Automatisierungstechnologien erstmals seine offene Webplattform i4designer…

Weiterlesen